Vom Weihnachts-ABC bis Plattdeutsch

Vom Weihnachts-ABC bis Plattdeutsch

Weihnachtsfeier der Jahrgänge Fünf und Sechs

Dinklage (jarö) – Am letzten Schultag feierten die Jahrgänge Fünf und Sechs der Oberschule Dinklage mit gymnasialem Zweig gemeinsam in der festlich geschmückten Aula und Pausenhalle ihre Weihnachtsfeier. Unter der Regie und Moderation des Studienrates Uli Lier trugen viele Schülerinnen und Schüler zum Gelingen bei. So trug die 5b von Viola Lampe das „Weihnachts-ABC“ des deutschen Dichters und Schriftstellers James Krüss vor. Die Klassen 6 b und d trugen mit „Wiehnachtsmann, kiek mi an!“ sogar Plattdeutsch vor. Die Klasse 5b von Mechthild Aulike trug die „Weihnachtsgeschichte“ vor und lies den „Stern über Bethlehem“ in der Aula erscheinen. Die Hirten und Könige trugen sogar richtige Kostüme. Musikalische Unterstützung gab es von der Orchester-AG unter Leitung von Uli Lier. Alle zusammen sangen schließlich von Rolf Zuckowski zum Abschluss das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“. Für das festliche Ambiente sorgte übrigens auch der Weihnachtsschmuck der Schülerfirma unter der Leitung von Mechthild Diers, die Verschönerungs-AG unter der Leitung Iris Abeln und Maria Brägelmann dekorierten ebenfalls. Mehr zur Oberschule Dinklage unter: www.oberschule-dinklage.de

Fotos und Text: Jan Röttgers, StR

Festmusik der Orchester-AG unter der Leitung von Studienrat Uli Lier (vorne rechts) / Klavierkunst bot Musiklehrer und Moderator der Weihnachtfeier Uli Lier. / Weihnachts-ABC von James Krüss mit der Klasse 5b. / Festlich geschmückt präsentierte sich die Aula der Oberschule Dinklage mit gymnasialem Zweig. Fotos: Jan Röttgers, StR