Oberschule Dinklage

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der Oberschule Dinklage. Sie finden auf dieser Website u.a. Informationen über die Schulstruktur der Oberschule oder die Mensa. Für Einblicke in das Schulleben rufen Sie bitte das Archiv der OBS Dinklage für Meldungen aus den letzten Schuljahren auf.

Für weitergehende Fragen treten Sie bitte mit uns in Kontakt.

Update zur Schulschließung und Notbetreuung

Sehr geehrte Eltern,
ab dem 27.04.20 erfolgt die stufenweise Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts. Um das Risiko einer COVID-19-Infektion möglichst gering zu halten, bitten wir um die Beachtung und Einhaltung des Konzeptes zum Wiedereinstieg der OBS Dinklage [480 KB] . Die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes erfolgt nach folgendem Schema:

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Termine sich durch notwendige Maßnahmen zur Bekämpfung von COVID-19 kurzfristig ändern können.

Bis zum Wiedereintritt der einzelnen Schülerinnen und Schüler in den Präsenzunterricht wird von den Schülerinnen und Schülern der OBS Dinklage häusliches Lernen erwartet. Dementsprechend werden die Schülerinnen und Schüler aufgerufen, sich über IServ über das „Lernen zu Hause“ zu informieren. Entsprechende Informationen und Materialien erhalten die Schülerinnen und Schüler auf geeignetem Weg (IServ, E-Mail, o.ä.).

Die OBS Dinklage bietet weiterhin eine Notbetreuung für Schülerinnen und Schülern von 08:00 – 13:00 Uhr an, deren Eltern bzw. Erziehungsberechtigte in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind. Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen:

• Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich,
• Beschäftigte zur Aufrechterhaltung der Staats- und Regierungsfunktionen,
• Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,
• Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche.

Die vorgenannten Berufsgruppen zählen in der aktuellen Situation zu den gesamtgesellschaftlich zwingend aufrechtzuerhaltenden Bereichen. Die Aufzählung ist nicht abschließend. Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass Personen insbesondere aus dem Gesundheitsbereich in stärkerem Maß in ihren beruflichen Tätigkeitsbereichen benötigt werden. Aus diesem Grund hat nunmehr das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung mit fachaufsichtlicher Weisung vom 19.03.2020 klargestellt, dass Kinder ab sofort in die Notbetreuung auch dann aufgenommen werden, wenn allein eine Erziehungsberechtigte oder ein Erziehungsberechtigter zu einer der o.a. Berufsgruppen zu rechnen ist.

Zur Sicherstellung der Notbetreuung für die Jahrgänge 5-8 an der OBS Dinklage sind Lehrkräfte vor Ort.

Sollten Sie zu einer der oben genannten Berufsgruppe gehören und auf eine Betreuung Ihrer Kinder angewiesen sein, treten Sie bitte mit uns in
Kontakt.

Aktuelles:

"Es ist schön, Euch alle kurz zu sehen!" Dinklage (jarö) - In Zeiten von Corona findet allerorts das Lernen zu Hause statt. Einen ganz besonderen Service gibt es zur Unterstützung bei der Oberschule Dinklage mit gymnasialem Zweig: Immer montags ist Materialausgabe für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge Fünf und Sechs. "Wir haben uns überlegt, wie wir die Familien unterstützen und entlasten können, wo weniger technische Endgeräte als Kinder im Haushalt zur Verfügung stehen, so dass sie dennoch mit Schulmaterialien versorgt werden können!", erklärt Lehrerin Ilka Mechias, die zusammen mit ihren Kolleginnen Elsbeth Brinker, Neele Koch und Kirsten Sieverding den Service der Materialausgabe ins Leben gerufen hat.

Leitfaden für Schüler und Eltern Sehr geehrte Eltern, Schülerinnen und Schüler, das Kultusministerium hat ab dem 22.04.20 zum "Lernen zu Hause" alle Schülerinnen und Schüler des Landes Niedersachsen aufgefordert. Im Zuge dessen veröffentlichte das Kultusministerium einen Elternbrief, der wichtige und nützliche Tipps für Schülerinnen und Schüler aber auch deren Eltern zusammenfasst und darüber hinaus über die aktuelle Planung informiert.

Termine der Abschlussprüfungen Im Zusammenhang mit Corona und der damit verbundenen Schließung der Schulen, wurden die Termine für die Abschlussprüfungen neu festgesetzt.