Oberschule Dinklage

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der Oberschule Dinklage. Sie finden auf dieser Website u.a. Informationen über die Schulstruktur der Oberschule oder die Mensa. Für Einblicke in das Schulleben rufen Sie bitte das Archiv der OBS Dinklage für Meldungen aus den letzten Schuljahren auf.

Für weitergehende Fragen treten Sie bitte mit uns in Kontakt.

Aktuelles:

Abschied für Katrin Moll und Andreas Guseck Dinklage (jarö) - Mit Ende dieses Schuljahres endet die "Schulzeit" auch für zwei Lehrkräfte an der Oberschule Dinklage mit gymnasialem Zweig. Katrin Moll und Andreas Guseck gehen auf eigenen Wunsch an andere Schulen. In einer kleinen Feierstunde würdigte Schulleiter Josef Kalvelage das Wirken der beiden Pädagogen.

"Teamgeist beim sportlichen Wettkampf gestärkt!" Dinklage (jarö) - Bundesjugendspiele einmal anders: Beim diesjährigen Sportfestfest der Oberschule Dinklage mit gymnasialem Zweig stand nicht die Einzelleistung für eine Sieger- oder gar Ehrenurkunde im Vordergrund, sondern die Schule setzte auf den Teamgeist der Klassen, denn nur gemeinsam zählten die Punkte der Klassengemeinschaft. "Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile!", erklärte dazu der Didaktische Leiter der Schule, Lutz Picht, der zusammen mit Sportlehrerin Alexandra Schweer die Idee des gemeinschaftlichen sportlichen Wettstreites entwickelte.

"Trümpfe für Eure Zukunft in der Hand!" Dinklage (jarö) - "Das Leben gibt die Karten, spielen müssen wir!" - unter diesem Motto feierte die Oberschule Dinklage mit gymnasialem Zweig gestern ihre Abschlussfeier für die Jahrgänge 9 und 10 der Haupt- und Realschulklassen sowie für den ersten Jahrgang 10 des gymnasialen Zweiges. "Nehmt eure Karten nun in die Hand. Wägt eure Möglichkeiten ab und spielt eure Trümpfe geschickt aus und setzt sie für eure Zukunft ein!", ermunterte Schulleiter Josef Kalvelage in seiner Festrede, zu der er unter anderem Bürgermeister Frank Bittner, seinen ständigen Vertreter Alfons Echtermann sowie Florian Hinxlage als Vorsitzenden des Schulausschusses der Stadt Dinklage begrüßen konnte.